Startseite

Vorwort  / Die Sammlung
Links
Kontakt

Von Lucullus bis Escoffier

Eine sehr schönes Exemplar der Erstausgabe im Schuber. signiert. Das Ausgebjahr ist auch mein Geburtsjahr, somit hat dieses Buch für mich einen besonderen Stellenwert.
Ich nehme das Buch oft aus dem Schuber und rieche den Duft des Ziegenleders der mir da entgegenkommt. Ich ftreue mich sehr das Buch zu besitzten.

Erste Auflage der Originalausgabe.-
Harry Schraemli war Barmann in der ersten American Bar Europas, Direktor führender Grandhotels der Schweiz und Besitzer einer "mit über 5000 Bänden
Kochbücher, damals einer der größten und umfangreichsten Kochbuchsammlung.
Harry Schraemli ist wie sein Urgroßvater , Großvater und Vater, Hotelier und Gastwirt. Darüber hinaus ist er Bibliophile und gastronomischer Schriftsteller. Der Autor war Hotelier und trug im Laufe von 50 Jahren eine der schönsten und wertvollsten Sammlung zusammen. Die Sammlung wurde 1971 und 1972 bei Sotheby's in London verkauft. Diese Auktionskataloge sind heiss begehrte Sammelobjekte. Der "Lucullus" war der Auslöser bei einer ganzen Generation von Sammlern ebenfalls mit dem Sammeln gastronomischer Literatur zu beginnen.
zur Übersicht